© zVg

Schoggitaler-Verkauf 2020

Wie immer im September verkaufen Schulkinder die traditionsreichen Schoggitaler für Natur- und Heimatschutz. Dieses Jahr fürs Tessiner Bavonatal.

Seit 1946 setzen sich der Schweizer Heimatschutz und Pro Natura mit der Taleraktion gemeinsam für unsere Lebensgrundlagen ein. Die Einnahmen unterstützen wichtige Projekte zur Erhaltung von Naturräumen, Kulturlandschaften und Baudenkmälern sowie die Förderung und Bewahrung der einheimischen Tier- und Pflanzenwelt.

Vorder- und Rückseite des Schoggitalers 2020

Dieses Jahr steht das Tessiner Bavonatal im Zentrum, eine der schönsten Landschaften im Alpenraum. Das Tal bietet Lebensraum für Tiere und Pflanzen und trägt zur Artenvielfalt in der Schweiz bei. Besonders Schmetterlinge, Reptilien und Vögel fühlen sich hier wohl. Mit dem Kauf des Schoggitalers 2020 für CHF 5.– unterstützt man die Pflege der Landschaft und die Menschen, die sich für sie engagieren.

Neben dem Verkauf an Haustüren, auf Strassen und Plätzen durch Schulkinder kann der Schoggitaler  auch bei Coop Bau+Hobby sowie ab Mitte September in Poststellen bezogen werden. Die Schoggitaler werden aus Schweizer Biovollmilch und fairtrade-zertifiziertem Kakao hergestellt.

www.schoggitaler.ch

Beitrag vom 09.09.2020

Ihre Meinung ist uns wichtig!
Nehmen Sie jetzt an unserer Online-Umfrage zu unserer Website teil  - und gewinnen Sie mit etwas Glück einen tollen Preis.

Jetzt teilnehmen
Nein Danke