Zeitlupe Oktober 2018

 

Interview mit Beatrice Tschanz über Kommunikation, Krankheit und Karriere: Als Pressesprecherin der Swissair wurde Beatrice Tschanz über Nacht in der ganzen Schweiz bekannt. Zwanzig Jahre später ist sie noch immer eine gefragte Kommunikatorin, besonders für altersgemässe Themen.

 

Thema «Alpkäserinnen und Alpkäser»: Alpkäse ist ein Stück Schweiz. Drei ältere Alpkäser und eine Alpkäserin erzählen vom ihrem Alltag.

 

Ausserdem: Gardi Hutter steht erstmals mit ihren Kindern und ihrer Schwiegertochter auf der Bühne – «Gaia Gaudi» ist eine heitere Konfrontation mit der jüngeren Generation, aber auch mit dem Tod. Krumme Geschäfte im Internet: Vorsicht ist besser als Nachsicht. Zwischen zwei Welten: Die Schriftstellerin Katharina Zimmermann lebte in Indonesien und heute in Bern. Ratgeber: So behält man Ruhe bei Notfällen mit Hunden, so schichtet man im Herbst Frühlingsblumen-Zwiebeln nach dem Lasagne-Prinzip und so investiert man günstig passiv. Osteoporose, die stille Knochendiebin, gehört zu den zehn häufigsten Krankheiten weltweit. Kalorienarmer Liebling: Unser aller Eisbergsalat!

Kontakt

Redaktion Zeitlupe
Schulhausstrasse 55
Postfach 2199
8027 Zürich

Tel. 044 283 89 13
Fax 044 283 89 10

infoanti spam bot@zeitlupeanti spam bot.ch

Opens internal link in current window» Kontaktformular

» Adressänderung mitteilen

07.09.2018

Auch in ihrem neunten Stück lässt Gardi Hutter ihre Clownin Hanna sterben. Doch Hannas Seele merkt es nicht und bleibt zurück. mehr...

Kürbiskuchen / Torta di Zucca; Fotografie © Juliette Chrétien, AT Verlag / www.at-verlag.ch
06.09.2018

Harte Schale, weicher Kern: So präsentiert sich der Kürbis. Ob süss oder würzig zubereitet – die Riesenbeere kommt immer gut an. Besonders fein schmeckt er auch mit dem Kuchenrezept aus dem Tessin. Buon appetito! mehr...

Führung an den Europäischen Tagen des Denkmals © ullmann.photography
05.09.2018

Nicht wie gewohnt an einem einzigen, sondern gleich an vier Wochenenden vom 1. bis 23. September finden dieses Jahr die Europäischen Tage des Denkmals statt. Unter dem Motto «Ohne Grenzen» präsentiert jeweils eine Region ihr kulturelles Erbe. mehr...

04.09.2018

Die zweite Schweizerische Ausstellung für Frauenarbeit (SAFFA) stand 1958 unter dem Motto «Die Schweizerfrau, ihr Leben, ihre Arbeit». Das Museum für Gestaltung in Zürich erinnert an das Werk von Architektinnen, Ingenieurinnen und Gestalterinnen, welches vor sechzig Jahren die Landschaft am Zürichsee nachhaltig veränderte. mehr...

© Schoggitaler
03.09.2018

Ab heute verkaufen Schulkinder wieder die Schoggitaler von Pro Natura und dem Schweizer Heimatschutz. 2018 dient der Erlös der Erhaltung des Schweizer Kulturerbes. mehr...

Pepe Lienhard
03.09.2018

Pepe Lienhard, der beliebteste Schweizer Big-Band-Leader, wird im Oktober ein Feuerwerk der Orchestermusik zünden. mehr...

02.09.2018

Ein Genfer erfand 1796 die Miniaturversion des Glocken­spiels und liess die Uhren- und Schmuckmacher frohlocken. Die ideenreichen Schmuckstücke, die aus der Erfindung der klingenden Stahllamellen entstanden sind, sind derzeit im Museum für Musikautomaten ausgestellt. mehr...

Anzeige der Resultate 15 bis 21 von 1720