Kontakt

Redaktion Zeitlupe
Schulhausstrasse 55
Postfach 2199
8027 Zürich

Tel. 044 283 89 13
Fax 044 283 89 10

infoanti spam bot@zeitlupeanti spam bot.ch

» Kontaktformular

» Adressänderung mitteilen

Zu viel Bier – zu wenig Elektrolyte

Wer sich Bier auf Bier gönnt, tut seinem Elektrolythaushalt nichts Gutes. Als Folge von übermässigem Bierkonsum kann eine schwere Hyponatriämie auftreten, die zu Komplikationen und bei jedem sechsten Betroffenen zum Tod führt.

tirot / pixelio.de

tirot / pixelio.de Für eine entsprechende Studie wurden die Daten von knapp 3000 Menschen über 65 Jahre ausgewertet, die aufgrund von Alkohol-bedingten Problemen eine amerikanische Notaufnahme besucht hatten. 4,5 Prozent der Betroffnen erfüllten die Kriterien einer Hyponatriämie mit gefährlich tiefen Natrium-, Kalium- und Harnstoffwerten. Als Symptome zeigten sie unter anderem körperliche Schwäche, Kopfschmerzen, veränderten Geisteszustand, Gangstörungen oder periphere Ödemen. Das Fazit: Zu viel Bier verursacht nicht nur einen Bierbauch.

 

Opens external link in new windowwww.aerztezeitung.de