Kontakt

Redaktion Zeitlupe
Schulhausstrasse 55
Postfach 2199
8027 Zürich

Tel. 044 283 89 13
Fax 044 283 89 10

infoanti spam bot@zeitlupeanti spam bot.ch

» Kontaktformular

» Adressänderung mitteilen

Winnetou: Blutsbruderschaft in Engelberg

Zwei Legenden kommen in die Schweiz: Der Indianerhäuptling Winnetou und der Eisenbahnbauer Old Shatterhand. Das Freilichtspiel „Winnetou 1“ bringt Wildwest-Romantik nach Engelberg.

Freilichtspiel Winnetou 1

Freilichtspiel Winnetou 1

 

 

Mitten in der Berglandschaft von Engelberg beobachtet Winnetou, wie eine Eisenbahnlinie durch sein Land der Apachen gebaut werden soll. Geleitet wird das Projekt vom deutschen Vermessungsingenieur Old Shatterhand, der den Namen seiner harten Faust verdankt. Doch der skrupellose Geschäftsmann und Bösewicht Frederic Santer manipuliert den Streckenverlauf, um an das Gold der Apachen heran zu kommen. Er verbündet sich mit dem Stamm der Kiowas, die mit den Apachen auf Kriegsfuss stehen. Old Shatterhand und Winnetou werden ihm das Handwerk legen.

 

© Silvan Bucher/Karl May Freilichtspiele Engelberg

 

 

Die Abenteuer des legendären Indianerhäuptlings Winnetou und seines ebenso berühmten Blutsbruders Old Shatterhand sind ab dem 15. Juli 2017 erstmals in der Schweiz auf einer Freilichtbühne zu sehen. Bis zum 13. August 2017 sind 26 Aufführungen geplant; jeweils bis zu 2000 Besucherinnen und Besucher werden auf gedeckten Sitzplätzen in das Amerika des 19. Jahrhunderts eintauchen können. Grossen und kleinen Karl-May-Fans sind in Engelberg Emotionen und Wildwest-Romantik garantiert.

 

Weitere Informationen: Opens external link in new windowwww.winnetou.ch