Kontakt

Redaktion Zeitlupe
Schulhausstrasse 55
Postfach 2199
8027 Zürich

Tel. 044 283 89 13
Fax 044 283 89 10

infoanti spam bot@zeitlupeanti spam bot.ch

» Kontaktformular

» Adressänderung mitteilen

Späte Liebe

Der aktuelle Medientipp, ausgewählt von der Pro Senectute Bibliothek: der Roman «Und jetzt lass uns tanzen». Beinahe wären sie einander nie begegnet: Marcel, der den Sternenhimmel liebt, und Marguerite, die nur dem Tag Schönheit abgewinnen kann. Er, für den nur die Freiheit zählt, und sie, die ausnahmslos allen Regeln folgt.

Doch dann verlieren beide ihre langjährigen Ehepartner. An diesem Wendepunkt in ihrem Leben treffen Marguerite und Marcel aufeinander und stellen überrascht fest, dass sie über die gleichen Dinge lachen. Wagen sie es auch, noch einmal zu lieben?

 

Mit «Und jetzt lass uns tanzen» ist der belgischen Autorin Karine Lambert ein feinfühliger Roman über späte Liebe gelungen.

 

«Und jetzt lass uns tanzen», Karine Lambert, München, Diana 2017, ISBN 978-3-453-29191-1

 

 

Leseprobe: Opens external link in new window

service.randomhouse.de/leseprobe/Und-jetzt-lass-uns-tanzen-Roman/leseprobe_9783453291911.pdf

 

 


«Und jetzt lass uns tanzen», Karine Lambert, MünchenDie vorgestellte Publikation kann in der Pro Senectute Bibliothek ausgeliehen werden:

Tel. 044 283 89 81
bibliothekanti spam bot@prosenectuteanti spam bot.ch www.prosenectutebiblio.ch