Kontakt

Redaktion Zeitlupe
Schulhausstrasse 55
Postfach 2199
8027 Zürich

Tel. 044 283 89 13
Fax 044 283 89 10

infoanti spam bot@zeitlupeanti spam bot.ch

» Kontaktformular

» Adressänderung mitteilen

Späte Begegnung mit den Eltern

Der aktuelle Medientipp, ausgewählt von der Pro Senectute Bibliothek: «Vaters Garten: die Liebe meiner Eltern», ein Film von Peter Liechti.

 

Früher war den Eltern «wind und weh», wenn der Sohn mal zu Besuch kam – und dem Sohn ging es nicht anders. Man ist sich also ausgewichen, wo es nur ging. Über Jahrzehnte hat sich kaum etwas geändert an diesem Zustand …

 

Ein Jahr lang hat Peter Liechti seine Mutter und seinen Vater in St. Gallen gefilmt. Ohne zu kommentieren beobachtet er die beiden, er stellt ihnen Fragen – etwa beim Bügeln oder im Schrebergarten. Die Eheleute haben sich nur (noch) wenig zu sagen, sie beteuern dennoch, wie wichtig sie einander sind.

 

 

Daraus entstanden ist ein filmisches Protokoll einer späten Wiederbegegnung zwischen dem Regisseur und seinen Eltern – und der Versuch einer persönlichen Geschichtsrevision. Dabei entstand ein neues Bild der Eltern, das auch immer wieder Einblick gewährt in eine Ära, deren Ende längst besiegelt ist. Die Geschichte ihrer Ehe berührt hingegen als zeitloses Drama – noch heute wird uns wind und weh dabei.

«Vaters Garten – die Liebe meiner Eltern», ein Film von Peter Liechti, Liechti Filmproduktion, 2013, 93 Min.

 

 

Cover «Vaters Garten – die Liebe meiner Eltern»Die vorgestellte Publikation kann in der Pro Senectute Bibliothek ausgeliehen werden:


Tel. 044 283 89 81

bibliothek@pro-senectute.ch

Opens external link in new windowwww.pro-senectute.ch/bibliothek