Kontakt

Redaktion Zeitlupe
Schulhausstrasse 55
Postfach 2199
8027 Zürich

Tel. 044 283 89 13

infoanti spam bot@zeitlupeanti spam bot.ch

» Kontaktformular

» Adressänderung mitteilen

Pro-Senectute-Angebote im März/April

Der Frühling ist ein guter Zeitpunkt für ein neue Hobbys und frische Aktivitäten: Hier finden Sie eine Auswahl der vielfältigen Pro-Senectute-Dienstleistungen.

Mehr Informationen finden Sie im Internet oder bei der Beratungsstelle in Ihrer Region – alle Adressen stehen auf www.prosenectute.ch 

 

Aargau

 

«Selbstbestimmung am Lebensende»

Am Lebensende stellen sich heute immer mehr – häufig medizinische – Fragen. Selbstbestimmung am Lebensende und beim Sterben wird zum Normalfall. Damit hängt aber auch ein Mehr an Verantwortung zusammen. Wir sind ein gutes Stück weit selbst verantwortlich für unser Lebensende. Das Referat von Dr. Heinz Rüegger geht der Frage nach, wie weit können und sollen wir überhaupt über unser Lebensende bestimmen? Im zweiten Teil des Anlasses wird Carmen Frei den Referenten befragen und Fragen aus dem Publikum aufnehmen.

Veranstaltungstermine und –orte:

20. März – Brugg, Pflegezentrum Süssbach AG

26. März – Buchs, Gemeindesaal

28. März – Bad Zurzach, Zentrum Langwies

10. April – Bremgarten, St. Josef-Stiftung

11. April – Stein, Saalbau

Beginn jeweils 19 Uhr, Dauer ca. 1.5 Stunden. Am Ende der Veranstaltungen sind alle zu einem Apéro eigeladen. Die Veranstaltungen sind kostenlos und eine Anmeldung ist nicht nötig. Informationen:

Telefon 062 837 50 70Opens external link in new windowwww.ag.prosenectute.ch

 

 

Appenzell Ausserrhoden

 

Spielen fürs Gedächtnis

… in Heiden oder Gais hält den Geist fit. Jeden letzten Sonntagnachmittag im Monat lädt das Sonntagscafé in Herisau zur Einkehr. Hier treffen Sie Leute, Gesprächs- oder Spielpartner/innen, ein offenes Ohr und natürlich gibt es Kaffee und Kuchen. Unser Erlebniskalender erscheint im Frühling mit neuen Angeboten: Pétanque, Treff für Partnersuchende, Jin Shin Jyutsu gegen Beschwerden, Italienisch für Einsteiger/innen und vieles mehr. Bestellen Sie den kompletten Erlebniskalender. Weitere Informationen:

Telefon 071 353 50 30, Opens external link in new windowwww.ar.prosenectute.ch

 

 

Appenzell Innerrhoden

 

Hilfe bei den Steuern?

Am Mittwoch, 10. April, können Sie die verschiedenen Möglichkeiten mit ihrem iPhone/iPad kennenlernen: Der Kursleiter geht auf Fragestellungen und Wünsche ein, spezielle Anliegen können vor Kursbeginn eingereicht werden. Sie haben überschaubare finanzielle Verhältnisse, fühlen sich jedoch beim Ausfüllen der Steuererklärung unsicher und legen diese deshalb immer wieder zur Seite? Wir beraten und unterstützen Sie gerne beim korrekten Ausfüllen. Sind Sie auf Entlastungsangebote im Alltag angewiesen? Das Tageszentrum ist von Dienstag bis Freitag geöffnet für Menschen, welche auf Unterstützung und Begleitung angewiesen sind. Der Entlastungsdienst für pflegende Angehörige ermöglicht eine stundenweise Entlastung bei Ihnen zu Hause. Weitere Informationen zu allen Aktivitäten finden Sie in der Tagespresse und jederzeit unter

www.ai.prosenectute.chOpens external link in new window, Telefon 071 788 10 21

 

 

Basel/Baselland

 

Digital Café

Wer mit seinem modernen Handy nicht klar kommt oder nicht weiss, wie man auf dem iPad eine App herunterlädt, um sich online ein SBB-Sparbillett zu kaufen, kann sich beim Streifzug durch die digitale Welt neu einfach im Café helfen lassen: Schnell, unkompliziert, gratis und franko.

Das «Digital Café» von Pro Senectute beider Basel findet bis Ende Mai jeweils am Dienstagnachmittag von 14 bis 16 Uhr im Café des Sutter Begg an der Eisengasse beim Marktplatz statt (1. Stock, Lift). Zur Seite stehen den Ratsuchenden Lernende der Basler Kantonalbank, die sich mit Smartphones und Tablets bestens auskennen. Sie beantworten die Fragen und helfen bei der Lösung der alltäglichen Probleme.

Wer einen virtuellen Einblick ins erste «Digital Café» von Ende Januar wagen möchte, findet ein witziges Zeitraffer-Video und weitere Posts auf der Facebook-Seite von Pro Senectute beider Basel. Seit dem letzten Oktober ist die gemeinnützige Stiftung auf der Social Media-Plattform aktiv und hat in wenigen Monaten schon zahlreiche Fans gewonnen.

Telefon 061 206 44 44, digital-cafe.ch, www.facebook.com/prosenectute.bb/

 

 

Opens external link in new window

Kanton Bern

 

Wohl versorgt und vorgesorgt

 

Region Bern:  

Pro Senectute Region Bern unterstützt Senior/innen ihr Selbstbestimmungsrecht auszuüben. In Docupass-Veranstaltungen werden die wichtigsten Grundlageninformationen zu allen Vorsorgeinstrumenten gegeben. In vertiefenden Informationsveranstaltungen über einzelne Vorsorgedokumente wird das Wissen erweitert. In Workshops findet in Kleingruppen ein professionell begleiteter Austausch statt. Zudem können persönliche Fragen im Gespräch mit einer/einem Sozialarbeitenden geklärt werden:

Telefon 031 359 03 03, Opens external link in new windowwww.be.prosenectute.ch

Opens external link in new windowBiel/Bienne-Seeland:  

Wird Ihnen im Haushalt manchmal alles zu viel oder haben Sie keine Lust mehr, selber zu putzen? Gerne sind wir für Sie da! Unser freundliches und motiviertes Personal übernimmt Ihre Haushaltsreinigung zu moderaten Preisen. Für Personen, welche aus gesundheitlichen Gründen auf Hilfe angewiesen sind, bestehen interessante Finanzierungsmöglichkeiten. Weitere Informationen erhalten Sie unter:

Telefon 032 328 31 16, Opens external link in new windowwww.be.prosenectute.ch

Berner Oberland:

Allround (FitGym): Um selbständig und unabhängig zu bleiben, ist regelmässiges Training unabdingbar. Vielfältige Bewegung unterstützt Ihre Gesundheit und steigert Ihr Wohlbefinden. Die unterschiedlichen Bewegungsformen zu Musik und die abwechslungsreichen Bewegungsspiele machen Spass, fördern die gute Laune. Die Gruppen steigern Ihre sozialen Kontakte. Jetzt Informationsbroschüre bestellen unter: Telefon 033 226 70 70, Mail b+s.oberlandanti spam bot@be.prosenectuteanti spam bot.ch, Opens external link in new windowwww.be.prosenectute.ch

Emmental-Oberaargau:  

Gefahren erkennen und sicher reagieren: Was machen Sie, wenn Ihnen jemand am Kiosk zu nahe kommt? Wie schützen Sie sich vor den  aktuellen Tricks von Betrügerinnen und Dieben? Alltagsnahe Strategien für Ihre Sicherheit mit der Kantonspolizei am 29. April um 14 Uhr im Gasthof Ochsen Lützelflüh. Dreimal praktisch üben und Sicherheit gewinnen im Kurs ab 6. Mai. Anmelden bis 25. April:

Telefon 062 916 80 90

Mail Opens window for sending emailchantal.gallikeranti spam bot@be.prosenectuteanti spam bot.ch

 

 

Freiburg

 

Sport, Bildung und Freizeitkurse

Entdecken Sie unsere vielfältigen Angebote und bestellen Sie unser Aktivitäten-Programm. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei! Damit Essen ein Genuss bleibt, bietet Ihnen der Mittagstisch die Möglichkeit, eine Mahlzeit gemeinsam zu geniessen, zu diskutieren und sich regelmässig zu treffen. Zögern Sie nicht, uns für weitere Information zu kontaktieren. Auskunft:

Telefon 026 347 12 40, Mail infoanti spam bot@fr.prosenectuteanti spam bot.chOpens external link in new window, www.fr.prosenectute.ch

 

 

Glarus

 

Eintauchen in neue App-Welten

Ältere Menschen haben Spass am Umgang mit ihrem Smartphone und wollen neue App-Anwendungen kennenlernen: Im App-Workshop von Pro Senectute Glarus, welcher zweimal im Monat unentgeltlich stattfindet, treffen sich Interessierte, um gemeinsam in neue App-Welten einzutauchen. Geleitet wird der Workshop von vier kompetenten pensionierten Persönlichkeiten. Nach einer Stunde intensivem Arbeiten folgen Erfahrungsaustausch und Erfrischungen.

Opens external link in new windowwww.gl.pro-senectute.ch, Telefon 055 645 60 20

 

 

Graubünden

 

Schön alt

Wie kommt dieser Titel bei Ihnen an? Schön frech, beschönigend oder aber einfach nur schön? Das Wortspiel haben wir bewusst gewählt, so wie es uns auch bewusst ist, dass das Alter schöne und weniger schöne Seiten haben kann. Zugegeben, ab und zu braucht es etwas Fantasie und guten Willen oder ein scharfes und aufmerksames Auge, um die Schönheiten auch im Alltäglichen zu sehen.

Pro Senectute Graubünden möchte diese «normale» Schönheit ins rechte Licht rücken, mit einem «Fotoshooting für Gesichter mit Falten». Kommen Sie am 3. April zwischen 10 und 17 Uhr auf den Alexanderplatz in Chur und lassen Sie sich ablichten. Schenken Sie uns und allen anderen ein Lächeln, und werden Sie Teil eines grossen Ganzen. Als Dank schenken wir Ihnen einen Kaffee oder Tee in der Confiserie Maron!

Telefon 081 252 75 83, Mail infoanti spam bot@gr.prosenectuteanti spam bot.ch, Opens external link in new windowwww.gr.prosenectute.ch

 

 

Luzern

 

Steuererklärungsdienst für Menschen im AHV-Alter

Das Ausfüllen der Steuererklärung ist nicht immer einfach. Welche Abzüge und welche Einsparungen können auch im AHV-Alter vorgenommen werden? Erfahrene Steuerfachpersonen von Pro Senectute Kanton Luzern helfen, unterstützen und beraten Menschen im AHV-Alter beim Ausfüllen der Steuererklärung – diskret und kompetent. Die Beratungen finden in Luzern, Emmen, Willisau, Sursee und Hochdorf statt. Die Termine für persönliche Besprechungen werden vorgängig telefonisch vereinbart. Die Preise für das Ausfüllen der Steuererklärung sind abhängig vom Reinvermögen. Die Fachpersonen unterstehen der beruflichen Schweigepflicht. Der Treuhanddienst von Pro Senectute Kanton Luzern erledigt die gesamten finanziellen und administrativen Arbeiten: Zahlungsverkehr, Rückerstattungsanträge an Krankenkassen, Korrespondenz mit Ämtern und Versicherungen, Steuererklärung und vieles mehr – auf Wunsch auch zu Hause. Vereinbaren Sie einen Termin oder senden Sie die Steuerunterlagen direkt an Pro Senectute Kanton Luzern. Auskunft erhalten Sie wie folgt:

www.lu.prosenectute.ch, Telefon 041 319 22 80, Opens window for sending emailsteuernanti spam bot@lu.prosenectuteanti spam bot.ch

 

 

Nidwalden

 

Einige unserer Angebote im März/April

Steuererklärungsdienst: Im Auftrag von Pro Senectute füllen Fachleute Ihre Steuererklärung aus. Gesundheits-Spaziergang am Mittwoch, 13./20./27. März und 3. April. SprachCafé am Freitag, 15. März und 12. April. Mittagstisch am Samstag, 16./30. März und 13. April. Besuch im Bundeshaus am Mittwoch, 20. März. Leserunde am Montag, 25. März. Computer Aufbaukurs Windows/MS-Word am Montag, 25. März bis 15. April. Nidwaldner Dialekt Eysä Dialäkt am Montag, 25. März. Führung durch den Kirchenbezirk Stans am Mittwoch, 27. März. Mundharmonika-Treff am Dienstag, 2. April. Spielnachmittag am Dienstag, 2.April. Computeria am Mittwoch, 3. April. Besichtigung Firma Steinag AG Stansstad am Mittwoch, 3. April. Informationen:

Telefon 041 610 76 09, Mail info@nw.prosenectute.ch, Opens external link in new windowwww.nw.prosenectute.ch

 

 

Obwalden

 

Ferien mit Gleichgesinnten

Gönnen Sie sich eine Abwechslung zum Alltag mit unseren Ferienwochen. Wanderfreunde entdecken dieses Jahr das hügelige Appenzellerland, unsere Pro-Senectute-Leiter führen leichte bis mittlere Wanderungen rund um Gais. Nach dem Motto «gemütlich und gesellig» führt die begleitete Ferienwoche nach Scuol im Unterengadin: Mit dem Bellaval-Arrangement steht unseren Gästen eine Vielfalt von bequemen Ausflügen direkt ab Hoteltüre zur freien Verfügung. Beide Angebote: 8. bis 14. September, mit gemeinsamer Anreise im Car. Verlangen Sie unsere detaillierte Ausschreibung und sichern Sie sich frühzeitig einen der beliebten Plätze.

Telefon 041 666 25 45, Opens external link in new windowwww.ow.prosenectute.ch

 

 

Schaffhausen

 

Wandern: Mehr als nur Bewegung

Der Mensch geht, seit er steht, also seit fünf Millionen Jahren. Dass das Gehen nicht nur Fortbewegung, sondern als Wandeln, Spazierengehen, Wandern und Bergsteigen auch Balsam für Körper, Geist und Seele sein kann, ist sich der Mensch erst seit einem Bruchteil der Geschichte bewusst. «Wandern ist des Menschen Lust»: Alle zwei Wochen haben Sie die Gelegenheit, mit Gleichgesinnten im Rahmen von geführten Wanderungen oder Exkursionen im Naturpark SH die Gegend zu erkunden. Unsere beliebten Wandertage finden vom 1. bis 5. Juli am Schwarzsee statt. Geniessen Sie die Vielfalt der Bergblumen ebenso wie die Erlebnisse in der Gruppe. Oder entdecken Sie in einer Genusswoche das Piemont vom 23. bis 28. September. Verlangen Sie das detaillierte Wanderprogramm:

Telefon 052 634 01 30, Mail nicole.bürginanti spam bot@sh.pro-senectuteanti spam bot.ch, www.sh.pro-senectute.ch

 

 

Schwyz

 

Reisen mit dem Smartphone

 

Region Innerschwyz

Der Frühling kommt – der Heuschnupfen auch. Heuschnupfen und Allergien lassen sich mit natürlichen Therapieformen behandeln, unser Vortrag vom 15. April bietet Tipps für einen genussvollen Frühling. Die langsam helleren und wärmeren Tage laden auch ein, sich zu bewegen und auf Reisen zu gehen. Am 27. April bieten wir in Brunnen einen E-Bike Kurs an. Am 7. Mai erklären Experten der SBB, AAGS und Polizei, wie Sie sicher im Alltag unterwegs sind . Und mit unserem Aktiv-Vortrag zu Smartphone und Reisen vom 24. April lernen Sie, mit digitalen Hilfsmitteln Ihre Reiselust optimal zu planen. Detailprogramme können bei uns bestellt werden. Informationen/Anmeldungen bei der Pro Senectute Beratungsstelle Innerschwyz, PF 453, 6440 Brunnen:

Telefon 041 825 13 83, Mail beratungsstelleanti spam bot@sz.prosenectuteanti spam bot.ch

 

 

Solothurn

 

Steuererklärung – in vertrauensvollen Händen

In diesen Tagen erhalten wir die Steuererklärung. Das Sammeln der benötigten Unterlagen, deren Einordnung und das Übertragen der Daten in die Steuererklärung bedeutet für viele Senior/innen eine Herausforderung. Pro Senectute hilft Ihnen bei diesen Aufgaben. Die speziell für diese Arbeiten geschulten Mitarbeiter behandeln alle Angaben vertraulich. Die Mitarbeitenden kommen zu Ihnen nach Hause, nehmen die Unterlagen entgegen und füllen die Steuerformulare mit Ihnen zusammen fachkundig aus. Für die Anmeldung und weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Pro Senectute Kanton Solothurn:

Fachstelle Solothurn/Thal-Gäu: 032 626 59 79

Fachstelle Grenchen 032 653 60 60

Fachstelle Olten-Gösgen 062 287 10 20

Fachstelle Dorneck-Thierstein 061 781 12 75

Mail infoanti spam bot@so.prosenectuteanti spam bot.ch

 

 

St. Gallen

 

Die Fachstelle für Altersfragen ganz in Ihrer Nähe

Benötigen Sie Hilfe im Haushalt, bei der Bewältigung des Schriftverkehrs oder beim Ausfüllen der Steuererklärung? Haben Sie Fragen zu Ihren Finanzen oder Versicherungen, zu Wohnformen im Alter? Interessieren Sie sich für einen Kurs oder eine sportliche Betätigung? Suchen Sie eine Einsatzmöglichkeit, z.B. als Kursleiter, als Mitarbeiterin im Steuererklärungsdienst oder im Besuchsdienst? Mit Fragen und Anliegen im und ums Alter sind Sie bei Pro Senectute immer an der richtigen Adresse! Ob als ältere Person oder als Angehörige.

Unsere Dienstleistungen: Informations- und Beratungsdienst / Hilfen zu Hause / Infostelle Demenz / Administrativer Dienst / Steuererklärungsdienst / Coaching für betreuende Angehörige

Erkundigen Sie sich bei einer der nachstehenden Regionalstellen über die verschiedenen Angebote. Diese finden Sie auch im Internet unter Opens external link in new windowwww.sg.prosenectute.ch.

Stadt St. Gallen

Telefon 071 227 60 00, Mail st.gallenanti spam bot@sg.pro-senectuteanti spam bot.ch

Rorschach und Unterrheintal

Rorschach: Telefon 071 844 05 16, Mail rorschachanti spam bot@sg.pro-senectuteanti spam bot.ch

Rheintal-Werdenberg-Sarganserland

Altstätten: Telefon 071 757 89 00, Mail rheintalanti spam bot@sg.pro-senectuteanti spam bot.ch

Buchs: Telefon 081 750 01 50, Mail buchsanti spam bot@sg.pro-senectuteanti spam bot.ch

Sargans: Telefon 081 750 01 50, Mail buchsanti spam bot@sg.pro-senectuteanti spam bot.ch

Zürichsee-Linth

Uznach: Telefon 055 285 92 40, Mail uznachanti spam bot@sg.pro-senectuteanti spam bot.ch

Wil-Toggenburg:

Wil: Telefon 071 913 87 87, Mail wilanti spam bot@sg.pro-senectuteanti spam bot.ch

Wattwil: Telefon 071 987 66 44, Mail wattwilanti spam bot@sg.pro-senectuteanti spam bot.ch

Gossau und St. Gallen Land

Gossau: Telefon 071 385 85 83, Mail gossauanti spam bot@sg.pro-senectuteanti spam bot.ch

 

 

Thurgau

 

Beckenbodentraining für die Frau

Ein gezieltes Beckenbodentraining wirkt sich positiv auf den Rücken, die Blase und das Sexualleben aus. Erfahren Sie mithilfe des BeBo-Gesundheitstrainings, wie ihre Beckenbodenmuskulatur funktioniert und wie Sie sie im Alltag optimal einsetzen können. In diesem Training wird Ihre Wahrnehmung geschult und der Beckenboden nach dem BeBo Konzept trainiert und mobilisiert. Das Training ist von den meisten Krankenversicherern (QualiCert) in der Schweiz anerkannt, daher können die Kurskosten zu einem Teil mitgetragen werden.

Der Kurs wird wöchentlich, jeweils donnerstags ab dem 9. Mai bis zum 4. Juli (7 x 2 Lektionen) von 16.30 bis 18 Uhr im Haus Holzenstein in Romanshorn oder freitags ab dem 10. Mai bis zum 5. Juli (7 x 2 Lektionen) von 8.30 bis 10 Uhr im Kulturzentrum Presswerk in Arbon angeboten. Anmeldung und Auskunft:

Telefon 071 626 10 83, www.tg.prosenectute.ch

 

 

Ticino e Moesano

 

Wichtige Termine für Senior/innen in Locarno

Die meisten Kurse werden in der Frühlingszeit weitergeführt oder neu lanciert: Verlangen Sie doch weitere Infos oder unser Programm vom Centro Regionale der Pro Senectute Ticino e Moesano in Muralto. Natürlich erwarten wir Sie zahlreich beim monatlichen Tanztee am Dienstag 26. März in Tenero und beim Gemeinsamen Essen am Donnerstag 14. März. Am 28. März findet der Informationsnachmittag über den Docupass in unseren Kursräumen in Muralto statt: Dieser Nachmittag wird von einer Sozialarbeiterin der Pro Senectute geleitet. Von der Patientenverfügung bis zum Testament alle persönlichen Vorsorgedokumente sind in diesem Dossier enthalten. Sie bekommen während des Infonachmittags nützliche Hilfestellungen und können sich mit Fragen direkt an die Kursleiterin wenden. Infos und Anmeldung über das Centro Regionale Muralto:

Telefon 091 759 60 20, www.prosenectute.org

 

 

Uri

 

Basiskurse für iPhone und iPad

Der Umgang mit Smartphones ist nicht immer einfach. Doch wenn man sie einmal versteht, haben sie viele Vorteile. Am 11. April starten wiederum die beliebten Basiskurse für iPhone und iPad. Sie lernen die grundlegende Einstellungen für die Sicherheit Ihrer Daten kennen, sowie weitere Funktionen wie Telefon, Kontakte, Nachrichten, E-Mail, Karten und App Store. Der Kurs findet am Donnerstag 11. und 18. April von 8.30 bis 11.30 Uhr statt und wird in Kleingruppen durchgeführt. Nur für iPhone /Apple Produkte. Info und Anmeldung:

Telefon 041 870 42 12, Mail infoanti spam bot@ur.prosenectuteanti spam bot.ch

 

 

Zug

 

Steuererklärungsdienst – eine echte Entlastung bereits ab CHF 60.–

Wollen Sie die Steuererklärung nicht selber ausfüllen, unnötige Ausgaben vermeiden oder sicher sein, dass Sie alle erlaubten Abzüge berücksichtigt haben? Der Steuererklärungsdienst übernimmt für Sie das Ausfüllen Ihrer Steuererklärung – preiswert, effizient und unkompliziert. Unsere Steuerexpertinnen und -experten arbeiten kompetent und haben viel Erfahrung. Die Dienstleistung richtet sich an Einzelpersonen oder Ehepaare ab sechzig Jahren, wohnhaft im Kanton Zug. Weitere Informationen zu Tarifen und Konditionen finden Sie auf unserer Homepage www.zg.prosenectute.ch. Bei Fragen steht Ihnen gerne auch Frau Nadia Wüest, Leiterin Soziale Dienste, zur Verfügung:

Telefon 041 727 50 20, Mail Opens window for sending emailnadia.wueestanti spam bot@zg.prosenectuteanti spam bot.ch

 

 

Zürich

 

CasaGusto, zuhause geniessen

Vom Zmorge bis zum Znacht: CasaGusto liefert Ihnen schmackhafte und gesunde Mahlzeiten mit der Post direkt an die Wohnungstüre. Unsere Gerichte werden frisch zubereitet und sofort tiefgefroren, Vitamine und Nährstoffe bleiben dadurch erhalten. Aus über vierzig gluschtigen Menus wählen Sie Ihre Favoriten. Es steht Ihnen ausserdem eine grosse Auswahl an Suppen und Salaten, Snacks für den kleinen Hunger, Vegetarisches, Desserts, Kaffeespezialitäten und Getränken zur Verfügung. Die Gerichte werden auf dem Teller geliefert und können in der Mikrowelle oder im Backofen fertig gegart und sogleich genossen werden. Wer werktags bis 12 Uhr telefonisch oder online bestellt, erhält sein Essen bis spätestens 12 Uhr am nächsten Tag. Bestellte Menus lassen sich bis zu fünf Tage im Kühlschrank aufbewahren. Bestellung kostenlose Menü-Karte und Mahlzeiten: Tel. 058 451 50 50 oder www.casa-gusto.ch