Kontakt

Redaktion Zeitlupe
Schulhausstrasse 55
Postfach 2199
8027 Zürich

Tel. 044 283 89 13
Fax 044 283 89 10

infoanti spam bot@zeitlupeanti spam bot.ch

» Kontaktformular

» Adressänderung mitteilen

Neues Lebensmittelrecht in Kraft

Seit dem 1. Mai verfügt die Schweiz über ein neues Lebensmittelrecht. Die Kernpunkte: Mehr Schutz für die Gesundheit und vor Täuschung, weniger Barrieren für den Handel.

(c) www.blv.admin.ch

(c) www.blv.admin.chBisher benötigten alle im Lebensmittelrecht nicht erwähnten Lebensmittel eine Bewilligung. Neu dürfen sie in den Verkehr gelangen, sofern sie sicher sind und den gesetzlichen Vorgaben entsprechen. So können neue Produkte schneller auf den Markt kommen. Eine Zulassungspflicht sorgt bei neuartigen Lebensmitteln – wie etwa Proteinextrakten aus –Insekten dafür, dass die Sicherheit gewährleistet ist. 

 

Weil die Vorgaben für die Deklaration und die Anforderungen an die Zusammensetzung von Lebensmitteln und Gebrauchsgegenständen (Verpackungen, Kosmetik) klarer sind als vorher, sind die Schweizer Konsumentinnen und Konsumenten vor gesundheitlichen Risiken gleich geschützt wie die Bevölkerung in den Nachbarländern. 

 

Weitere Informationen: Opens external link in new windowwww.blv.admin.ch

 

Ein dreiminütiges Video erklärt das Wichtigste: Opens external link in new windowyoutu.be/ZAiTY57-tlc