Kontakt

Redaktion Zeitlupe
Schulhausstrasse 55
Postfach 2199
8027 Zürich

Tel. 044 283 89 13
Fax 044 283 89 10

infoanti spam bot@zeitlupeanti spam bot.ch

» Kontaktformular

» Adressänderung mitteilen

LiteraTouren durch Zürich

Mit der kostenlosen App Bux ZH erlebt man Zürich auf 13 Rundgängen von seiner literarischen Seite. Unterwegs durch die Stadt von James Joyce, Huldrich Zwingli, Hugo Ball, Kaspar Schnetzler, Max Frisch, Urs Widmer, Thomas Meyer, Mitra Devi, Anne Cuneo, Mireille Zindel, Laura De Weck, Marin Suter und Philipp Tingler.

 

Die Stadt Zürich war und ist Inspirationsquelle für Literatinnen und Literaten. Spazieren Sie mit James Joyce vom Bellevue zum Platzspitz, zetteln Sie mit Huldrich Zwingli eine eigene Reformation an, folgen Sie den Dadaisten vom Cabaret Voltaire bis zum Paradeplatz, hören Sie mehr über Max Frischs Hassliebe zu seiner Heimat oder erinnern Sie sich mit verschiedenen Texten an die Zeit um den Zweiten Weltkrieg, als das Schauspielhaus Zürich Zuflucht für Künstlerinnen und Künstler aus dem deutschen Sprachraum wurde. Bux eignet sich für Literaturliebhaberinnen und -liebhaber, welche die Stadt aus einem neuen Blickwinkel erleben möchten. Reiseführerinnen und Reiseführer sind dabei die Autorinnen und Autoren selbst.

 

Ein Multimedia-GPS-Stadtführer: Die App Bux ZH ist kostenlos und enthält eine Auswahl an Routen und ausführliche Karten der Schauplätze. Dort beschreiben Videos und Hörtexte die literarischen Hintergründe. Die App bietet dreizehn Routen mit Spaziergängen zwischen 50 und 75 Minuten. Via GPS-Signal führt die App von Ereignis zu Ereignis. Die Route lädt man Zuhause oder im Hotel aufs Smartphone, begibt sich zum Startpunkt und los geht’s!

 

Opens external link in new windowwww.bux-app.ch – kostenlos im Apple-App-Store