Kontakt

Redaktion Zeitlupe
Schulhausstrasse 55
Postfach 2199
8027 Zürich

Tel. 044 283 89 13
Fax 044 283 89 10

infoanti spam bot@zeitlupeanti spam bot.ch

» Kontaktformular

» Adressänderung mitteilen

Guete Sunntig mitenand

Auf dem Toggenburger Klangweg sind am Sonntag zum Saisonfinale die letzten beiden Jodelclubs zu Gast.

© Jodelclub Uzwil

© Jodelclub Uzwil © Jodelclub Uzwil 

 

350 Jodlerinnen und Jodler haben vom Juni bis im Oktober dafür gesorgt, dass viele Wanderinnen und Wanderer auf dem Klangweg im Toggenburg von einem Chorkonzert im Freien überrascht worden sind. Sonntag für Sonntag waren Jodelclubs aus der ganzen Schweiz auf dem Wanderweg zwischen Alt. St. Johann und Wildhaus unterwegs gewesen.

 

Zum Saisonabschluss vom Sonntag, 21. Oktober reisen der Jodelclub Uzwil und die Stadtjodler Heimelig aus Frauenfeld an. Das erste Ständchen singen die beiden Vereine am Schwendisee, das zweite beim «Singstein», einer von insgesamt 25 Klangstationen auf der beliebten Wanderroute, die in zweieinhalb Stunden abgelaufen werden kann (Pausen und Austesten an den Stationen nicht eingerechnet). Eine der drei Etappen des Weges – die «Selamatt» – ist auch mit Kinderwagen oder Rollstuhl problemlos zu meistern. 

 

Weitere Informationen zur Aktion «Jodel auf dem Klangweg»:

Opens external link in new windowklangwelt.swiss/de/

Weitere Informationen zum Klangweg Toggenburg: 

Opens external link in new windowwww.myswitzerland.com/de-ch/der-klangweg-toggenburg.html