Kontakt

Redaktion Zeitlupe
Schulhausstrasse 55
Postfach 2199
8027 Zürich

Tel. 044 283 89 13
Fax 044 283 89 10

infoanti spam bot@zeitlupeanti spam bot.ch

» Kontaktformular

» Adressänderung mitteilen

Gedichte und Gedankensplitter

Der Wahl-Glarner Richard Knecht veröffentlicht mit «Notizen eines Büffels» sein zweites Buch. Lesenswert!

Vor acht Jahren liess er sich frühpensionieren, zog mit seiner Frau ins Glarner Hinterland und macht seither, was er am liebsten tut: über das Leben und die Welt nachdenken und seine Gedanken schreibend festhalten – ohne Computer und nur selten mit Schreibmaschine. In wenigen Worten erzählt Richard Knecht ganze Geschichten.

 

 

Richard Knecht: «Notizen eines Büffels»Richard Knecht: «Notizen eines Büffels». Mit Schwarz-Weiss-Illustrationen von Walter Dick. Linthverlag, Glarus 2017, 93 S., ca. CHF 25.–.