Kontakt

Redaktion Zeitlupe
Schulhausstrasse 55
Postfach 2199
8027 Zürich

Tel. 044 283 89 13
Fax 044 283 89 10

infoanti spam bot@zeitlupeanti spam bot.ch

» Kontaktformular

» Adressänderung mitteilen

Geburtstagsgeschenk – Weggefährten erinnern sich

Am 18. Juli feierte Adolf Ogi seinen 75. Geburtstag. Zum Jubiläum erinnern sich 75 Persönlichkeiten aus dem In- und Ausland an den grossen Schweizer Politiker.

Adolf Ogi mit Kofi AnnanEr sei allen Menschen mit Respekt und Würde begegnet, schreibt der ehemalige Uno-Generalsekretär Kofi Annan über seinen Freund «Dolfi» Ogi; ein offenes Herz, Menschenliebe und Herzlichkeit attestiert ihm der grüne Alt- Nationalrat Andreas Gross; seine grossartigen menschlichen Züge habe er immer wieder in der Niederlage bewiesen, erinnert sich der Abfahrtsolympiasieger Bernhard Russi. Im Buch «Unser Dölf» würdigen Wegbegleiter und Zeitzeugen aus Politik, Sport und Gesellschaft Alt-Bundesrat Adolf Ogi. Sie zeichnen das Bild eines Politikers mit Ecken und Kanten, ehrgeizig und aussergewöhnlich, der ihnen vor allem als grosser Menschenfreund in Erinnerung bleibt. Ogis Lebenslauf vom Kandersteger Primarschüler zum Schweizer Bundespräsidenten ist ebenso unkonventionell wie sein Umgang mit den Kleinen und Grossen der Welt.              

 

«Unser Dölf. 75 Wegbegleiter und Zeitzeugen würdigen Alt-Bundesrat Adolf Ogi», Weltbild/Werd-Verlag 2017, 328 S., ca. CHF 39.90.