Kontakt

Redaktion Zeitlupe
Schulhausstrasse 55
Postfach 2199
8027 Zürich

Tel. 044 283 89 13
Fax 044 283 89 10

infoanti spam bot@zeitlupeanti spam bot.ch

» Kontaktformular

» Adressänderung mitteilen

Ein russischer Blick ins neue Jahr

In Russland gilt der 31. Dezember als wichtigster Festtag: «Wie das neue Jahr beginnt, so ist es das ganze Jahr», so der Glaube. Russisch klingt es auch an der Silvester-Gala des Musikkollegiums Winterthur.

Anna Vinnitskaya

Anna Vinnitskaya Dirigent Vladimir Fedoseyev bringt mit Stücken von Skrjabin, Rachmaninoff und Tschaikowsky russische Romantik zum Klingen. Rachmaninoffs drittes Klavierkonzert liegt bei Solopianistin Anna Vinnitskaya in besten Händen. Die gebürtige Russin gewann 2007 den bedeutenden Concours Reine Elisabeth.

 

Silvester-Gala des Musikkollegiums Winterthur:

Sonntag, 31. Dezember, Konzert ab 19.30 Uhr, Stadthaus Winterthur

Leitung: Vladimir Fedoseyev, Klavier: Anna Vinnitskaya

 

Programm mit Kompositionen von Alexander Skrjabin («Rêverie» In E-Moll, Op. 24), Sergej Rachmaninoff (Konzert Für Klavier Und Orchester Nr. 3, D-Moll, Op. 30) und Peter Tschaikowsky (Auszüge Aus Der Ballettsuite «Der Nuss-Knacker» Nr. 1, Op. 71a).

Mehr Infos: Opens external link in new windowwww.musikkollegium.ch