Kontakt

Redaktion Zeitlupe
Schulhausstrasse 55
Postfach 2199
8027 Zürich

Tel. 044 283 89 13
Fax 044 283 89 10

infoanti spam bot@zeitlupeanti spam bot.ch

» Kontaktformular

» Adressänderung mitteilen

Cinque Terre, Ligurien – ein Traum entlang der Küste

Erleben Sie auf der Zeitlupe-Leserreise Genua und den Zauber der Cinque Terre einmal anders – mit der Bahn und abseits der üblichen Wanderwege.

 

Blick nach Manarola, Ortsteil von Riomaggiore © Kremer/Huber Images

 

Auf der fünftägigen Reise geniessen Sie einen Aufenthalt im typisch italienischen Ferienort Chiavari, wo Sie im familiär geführten Hotel Monte Rosa**** in der Altstadt logieren. Vom nahen Bahnhof unternehmen Sie eine vergnügliche Fahrt mit Bahn und Schiff entlang der Steilküste der Cinque Terre nach Portovenere. Auch Ausflüge mit dem Bus in die Toskana, nach Pisa und mit der Bahn nach Genua fehlen nicht.

 

 Chiavari, Marktplatz  Gasse in der Altstadt von Chiavari

 Chiavari © Shutterstock.com/ ZRT

 

1. Tag: Schweiz – Chiavari

Individuelle Bahnfahrt 1. Klasse nach Zürich HB, wo Sie die ZRT-Reiseleitung erwartet. Abfahrt um 9.09 Uhr im Eurocity-Zug nach Mailand mit kleinem Picknick für unterwegs. Weiter gehts im direkten «Frecciabianca-Zug» durch die Po-Ebene nach Genua und entlang dem Mittelmeer nach Chiavari, wo Sie um 15.44 Uhr eintreffen. Kurzer Spaziergang zum Hotel Monte Rosa****. Anschliessend geführter Rundgang durch die Altstadt mit ihren lauschigen Plätzen und der hübschen Kathedrale. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

 

Bahnstrecke bei Riomaggiore © ZRT/Dreamstime

 

2. Tag: Cinque Terre

Kurzer Spaziergang zum Bahnhof und Fahrt im Regio-Zug entlang dem Meer über die aussichtsreiche Bahnstrecke der Cinque Terre nach Riomaggiore. Nach einem Kaffeehalt fahren Sie (bei guter See) weiter mit dem Schiff entlang der Felsenküste nach Portovenere. Freie Zeit für Mittagessen und Besuch des malerischen Ortes mit der trutzigen Burg und dem kleinen Hafen. Rückfahrt mit Schiff und Bahn. Abendessen und Übernachtung wie am Vorabend.

 

Portovenere

Portovenere © ZRT/Dreamstime

 

3. Tag: Genua

Ein paar Schritte zum Bahnhof und Fahrt mit dem Regio-Zug nach Genua, Liguriens Regionalhauptstadt, die auch gerne «la Superba» – die Stolze – genannt wird und 2004 als Europäische Kulturhauptstadt gefeiert wurde. Im historischen Zentrum sind unzählige herrschaftliche Paläste und verwinkelte Gassen zu finden und zu erkunden. Im Gegensatz dazu überrascht der historische Hafen mit neuzeitlichen Zugaben wie dem grossartigen Aquarium. Nach der eindrücklichen Stadtrundfahrt haben Sie Zeit für eigene Erkundungen. Rückkehr mit der Bahn nach Chiavari für Abendessen und Übernachtung wie am Vorabend.

 

Kathedrale San Lorenzo in Genua  Pisa

Kathedrale San Lorenzo in Genua © Gräfenhein/Huber Images; Pisa © ZRT

 

4. Tag: Pisa

Ausflug mit dem Bus in die Toskana nach Pisa. Weltbekannt durch seinen berühmten schiefen Turm, konnte Pisa seinen typischen Kleinstadtcharakter beibehalten. Nach dem Besuch freie Zeit für Mittagessen und weitere Besichtigungen. Rückfahrt mit dem Bus dem Meer entlang über Viareggio nach La Spezia und weiter durch die ligurischen Hügel nach Chiavari in Ihr Hotel für Abendessen und Übernachtung wie am Vorabend.

 

5. Tag: Chiavari – Schweiz

Am Vormittag Zeit für einen letzten Bummel. Danach Spaziergang zum Bahnhof und um 11.32 Uhr Abfahrt im Intercity entlang der Mittelmeerküste via Genua nach Mailand. Kurzer Aufenthalt und Weiterreise im Eurocity durch den neuen Gotthard-Basistunnel nach Zürich, wo Sie um 18.51 Uhr ankommen. Individuelle Weiterreise mit der Bahn an Ihren Wohnort.

 

 

 

Reisedaten:

13.4. – 17.4.2019

24.5. – 28.5.2019

02.6. – 06.6.2019

 

 

Leistungen:

  • Bahnfahrt 1. Kl. Wohnort—Zürich HB retour (Basis Halbtax-Abo)
  • Fahrten in Euro- und Intercity-Zügen in 1. Kl. Zürich – Mailand – Chiavari retour inkl. Sitzplatzreservationen
  • Picknick auf der Hinfahrt im Zug
  • Bahnfahrten mit Regionalzügen (2. Kl.) gemäss Programm
  • 4 Übernachtungen im Hotel Monte Rosa**** in Chiavari
    Tägliches Frühstücksbuffet und Abendessen
  • Geführter Rundgang in Chiavari
  • Ausflug nach Portovenere inkl. Schifffahrten
  • Stadtrundfahrt (Bimmelbahn) in Genua
  • Busausflug nach Pisa inkl. Stadtführung
  • ZRT-Reiseleitung ab/bis Zürich
  • Ausführliche Reiseunterlagen

 

Pauschalpreis pro Person:

Im Doppelzimmer CHF 1150.–

 

Zuschläge

Doppelzimmer zur Alleinbenützung CHF 120.–
Fahrt ohne Halbtax-Abo CHF 60.–
Annullationsk.-Vers./SOS-Schutz CHF 59.–

 

Ermässigungen

Fahrt mit GA 2. Kl. (Reise 1. Kl.) CHF 20.–
Fahrt mit GA 1. Kl. CHF 60.–

 

Hinweis: Die Reise erfordert eine gute und sichere Gehfähigkeit.

Auf den Bahnhöfen wie auch bei den Besichtigungen sind Treppen zu bewältigen und zum Teil unebene Gassen mit Kopfsteinpflaster.

 

Buchung, Beratung und Anmeldung:
ZRT Bahnreisen

Oberer Saltinadamm 2

3902 Brig-Glis

Tel. 027 922 70 00
infoanti spam bot@zrtanti spam bot.ch

Opens external link in new windowwww.zrt.ch

 

 

Es gelten die Allgemeinen Vertrags- und Reisebedingungen von ZRT Bahnreisen AG.
Programmänderungen vorbehalten.

 

 

Reisebericht in der Zeitlupe 12-2018: Initiates file downloadPDF