Zeitlupe September 2017

Cover Zeitlupe 9-2017

 

Interview mit Ulrich Tilgner über Terrorismus, Tod und Träume: Während fast vier Jahrzehnten analysierte Ulrich Tilgner für das deutsche und Schweizer Fernsehen das Geschehen im Iran, im Irak und in Afghanistan. Hintergrundwissen und Glaubwürdigkeit sind für den seit 2015 pensionierten Journalisten unerlässlich.

 

Thema «Zwillinge»: Zwillinge teilen sich nicht nur die Gene, sondern sind sich in ihrer Kindheit oft ungemein nahe. Dass sich daran bis ins Alter nichts ändert, entspricht aber eher dem Klischee als der Realität.

  

Ausserdem: Der Bauernhof für Jung und Alt - im Thurgau gedeiht der «Gemeinschaftshof Gabris». Erzählen Sie uns von 1968: Die Zeitlupe widmet ihr nächstes Buch dem Jahr, das eine ganze Generation prägte. Ratgeber: Tod eines Haustiers, Mehr Sicherheit in den eigenen vier Wänden, Was heisst Big Data, Richtig reagieren bei Thrombosen, Betreuungsgutschriften. Holzbrücken-Themenweg im Emmental. Wahre Schönheit trägt gelb: Mirabellen. Ein buntes Völkchen: Wanzen. Ich bin noch da: Wilhelmine Weber feierte vor Kurzem ihren 109. Geburtstag. Lesen mit den Ohren: in der Schweizerischen Bibliothek für Blinde, Seh- und Lesebehinderte. Gewitter im Kopf: Epileptische Anfälle im Alter sind oft Zeichen einer anderen Hirnerkrankung.

 

 

Kontakt

Redaktion Zeitlupe
Schulhausstrasse 55
Postfach 2199
8027 Zürich

Tel. 044 283 89 13
Fax 044 283 89 10

infoanti spam bot@zeitlupeanti spam bot.ch

Opens internal link in current window» Kontaktformular

» Adressänderung mitteilen

17.08.2017

Ein Buch vereint 30 Wanderungen zu einladenden Badeplätzen. Eine ebenso simple wie geniale Idee. mehr...

06.08.2017

Der aktuelle Medientipp, ausgewählt von der Pro Senectute Bibliothek: der Roman «Und jetzt lass uns tanzen». Beinahe wären sie einander nie begegnet: Marcel, der den Sternenhimmel liebt, und Marguerite, die nur dem Tag Schönheit abgewinnen kann. Er, für den nur die Freiheit zählt, und sie, die ausnahmslos allen Regeln folgt. mehr...

03.08.2017

Der aktuelle Medientipp, ausgewählt von der Pro Senectute Bibliothek: das Buch «Grossmütter!» mehr...

© Edition 8
07.07.2017

Der Zürcher Claude Weill wollte von seinen Freunden und Bekannten wissen, wie sie das Älterwerden erleben. Am 14. Juli liest er in Oberwinterthur die Antworten aus seinem Buch vor. mehr...

30.06.2017

Der Zürcher Journalist und Historiker Willi Wottreng schreibt von Rebellion und Repression in der kleinen Schweiz Ende der Siebzigerjahre. mehr...

23.06.2017

Wer sich auf Maria Laubers Kandertaler Dialekt einlässt, wird reich belohnt. mehr...

16.06.2017

Wer Probleme mit den Nachbarn hat, findet im Beobachter-Ratgeber Antworten. Alle anderen amüsieren sich an den realen Beispielfällen. mehr...

Anzeige der Resultate 1 bis 7 von 204