Zeitlupe Juli/August 2018

 

Interview mit Hansjörg Schneider über Liebe, Launen und Lebensbogen: Seine Hunkeler-Krimis machten ihn der breiten Öffentlichkeit bekannt. Die Ausstrahlung seines "Sennentuntschi" 1981 war ein Skandal. Nun hat der 80-jährige Dramatiker und Schriftsteller seine Autobiografie veröffentlicht.

 

Thema «50 Jahre Frauenvereinsfussball»:  Von der Öffentlichkeit fast unbemerkt, feiert der Schweizer Fussball abseits der Fussball-WM in Russland 2018 sein 50-Jahr-Jubiläum. Fünf Vorkämpferinnen erzählen. 

 

Ausserdem:

Gesundheitsbombe: Cassis ist die Königin der Beeren. Haarausfall muss nicht sein: Gegen kahle Stellen helfen Medikamente oder Haarteile. Familiensache: Fast alle Kinder der Familie Stauffacher leben und arbeiten auf Hof und Beiz Dergeten im Toggenburg. Ratgeber: Diese Pflege brauchen Hundezähne. Heikle Heilmittel: Antibiotika haben Vor- und Nachteile. Lurch in Warntracht: Der schöne Feuersalamander ist gefährdet.

Kontakt

Redaktion Zeitlupe
Schulhausstrasse 55
Postfach 2199
8027 Zürich

Tel. 044 283 89 13
Fax 044 283 89 10

infoanti spam bot@zeitlupeanti spam bot.ch

Opens internal link in current window» Kontaktformular

» Adressänderung mitteilen

Hamster
20.07.2018

Die private Haltung von Kleintieren wie Kaninchen, Hamster, Meerschweinchen, Rennmäusen, Ratten, Degus, Streifenhörnchen, Frettchen oder Chinchillas ist sehr beliebt. Dabei gilt es aber einige Vorschriften zu beachten. mehr...

Hund im Kofferraum
14.06.2018

Eine Reise bedeutet für ein Tier in den meisten Fällen ein ungewohntes Ereignis und ist daher eine Belastung. Wer seinen Hund, seine Katze oder ein anderes Tier in die Ferien oder auf eine andere längere Fahrt mitnehmen möchte, muss sich daher schon im Voraus gut überlegen, wie der Transport organisiert wird, damit er ohne Komplikationen verläuft. mehr...

© Hein Glück  / pixelio.de
11.06.2018

Das Bundesamt für Gesundheit hat einen Ratgeber zum Thema «Ratten- und Mäusegift» veröffentlicht. Denn nicht nur wir können im Haushalt damit in Kontakt kommen. mehr...

Igel
14.05.2018

Das Forschungsprojekt «Igel gesucht» will den Schweizer Igel-Bestand bestimmen. Volontäre vor! mehr...

Pferd
07.05.2018

Die Haltung von Pferden ist äusserst anspruchsvoll. Verglichen mit jener vieler anderer Tierarten ist sie gesetzlich auch relativ detailliert geregelt. Das Tierschutzrecht legt aber nur Mindestvorgaben fest, die in der Praxis deutlich überschritten werden sollten. mehr...

Mops
12.04.2018

Die Zucht von Tieren hatte ursprünglich primär höhere Produktionsleistungen zum Zweck, vor allem zur Gewinnung von Fleisch, Eiern, Milch oder Wolle. Seit einiger Zeit werden aber im-mer mehr auch Heimtierrassen zu Liebhaberzwecken gezielt züchterisch verändert. Das Wohl der Tiere rückt dabei leider häufig in den Hintergrund. mehr...

© Papiliorama
08.04.2018

MIG12-29247786 hat TST18-00369 zur Welt gebracht. So klinisch die Identifikationsnummern, so niedlich das neue Faultier-Baby im Zoo und Schmetterlingsgarten in Kerzers. mehr...

Anzeige der Resultate 1 bis 7 von 82