Zeitlupe Juni 2019

Interview mit Anita Fetz über Politik, Parteien und Popularität: Diesen Herbst beendet die Basler-SP-Ständerätin ihre lange politische Karriere. Schweigen wird sie auch nach dem Rücktritt nicht.

 

Thema «Kraftort Wald»: Der Wald ist Wirtschaftsfaktor, Freizeitpark und Rückzugsort. Zusammen mit Tausenden von Tier- und Pflanzenarten bildet er eine einzigartige Lebensgemeinschaft. Ein Tag im «grünen Meer» lädt zum Beobachten und Staunen ein.

 

Ausserdem:

Engagierte Beobachterin: Die Journalistin Marianne Pletscher schreckt in ihren Filmen auch vor schwierigen Themen nicht zurück. Leinen los - das war das Zeitlupe-Lismischiff! D-Day: Vor 75 Jahren blickte die ganze Welt im zweiten Weltkrieg auf die Normandie. Zwischen Tradition und Innovation: Die Gärtnerei Meier im Zürcher Oberland ist ein Familienunternehmen in vierter Generation. Blitzschnell zu Fuss: der Laufkäfer. Und im Ratgeber: Was versteht man unter Hate Speech? Wie behandelt man Dornwarzen? Gilt das Tierschutzrecht für alle Tiere? Was ist ein Pflegevertrag?

Kontakt

Redaktion Zeitlupe
Schulhausstrasse 55
Postfach 2199
8027 Zürich

Tel. 044 283 89 13

infoanti spam bot@zeitlupeanti spam bot.ch

Opens internal link in current window» Kontaktformular

» Adressänderung mitteilen

21.05.2019

Dialog, Offenheit, Begegnung, Austausch und Engagement sind die Werte, welche die älteste evangelische Akademie der Schweiz seit 1948 vermitteln will. Unter dem Motto «Boldern inspiriert» finden Veranstaltungen mit Musik, Kultur und zu gesellschaftspolitischen, ethischen und theologischen Themen statt. mehr...

20.05.2019

Suchen Sie des Öfteren Ihre Brille? Und wie heisst nochmals der neue Freund der Enkelin? Abhilfe bei solchen Fragen schafft ein tierisches Gehirntraining – angeboten vom Zoo Zürich. mehr...

19.05.2019

Alles neu macht der Mai: seniorweb.ch hat seine Website erneuert. Werfen Sie einen Blick auf die spannenden Artikel, Informationen und Angebote. mehr...

10.05.2019

Orell Füssli feiert den 500. Geburtstag und sucht die 50 beliebtesten Bücher der Schweiz. Das ganze Land soll mitmachen und abstimmen in den Kategorien Romane, Krimi, Sachbuch, Kinder-/Jugendbuch und Schweizer Autoren. mehr...

09.05.2019

Am 16. Mai ist der Internationale Tag gegen Lesben-, Schwulen- und Transfeindlichkeit. Aus diesem Anlass findet in Zürich ein Podiumsgespräch statt. mehr...

04.05.2019

Benutzen Sie digitale Geräte wie ein Smartphone oder einen Computer zur Kommunikation? Dann machen Sie mit bei einer Studie der Universität Zürich zum Thema Kommunikation und Interaktion im Alter «KIA». mehr...

30.04.2019

Seit bald siebzig Jahren besteht das Gesprächsangebot des Evangelischen Frauenbunds Zürich (EFZ) für verwitwete Frauen. Besuchten früher vor allem betagte Witwen die Gesprächsnachmittage, kommen heute vermehrt auch jüngere Witwen zu den Treffen. Die Methodik hat sich verändert, geblieben ist die tröstliche und solidarische Atmosphäre der Gruppe. mehr...

Anzeige der Resultate 1 bis 7 von 577