Zeitlupe Dezember 2017

Cover Zeitlupe 12-2017

 

Interview mit Röbi Koller über Bücher, Bekanntheit und Begegnungen: Bei «Happy Day» ist Röbi Koller Glücksbringer, zu Hause sammelt er Todesanzeigen. Vor seinem 60. Geburtstag spricht er über sein neues Buch – und die trügerische eigene Zeitrechnung im Alter.

 

Thema «Gute Geister von nebenan»: Unentgeltliche Nachbarschaftshilfe wird vielerorts geleistet – in grossen Städten und auf dem Land, in Quartieren ebenso wie in kleinen Dörfern. Voraussetzungen fürs Funktionieren sind gute nachbarschaftliche Beziehungen. 

 

Ausserdem: Zeitreise in die Solothurner Rockgeschichte. Schmuck und charmant: Auf diesen fünf Weihnachtsmärkten weihnachtet es besonders schön. Ratgeber: Was ist «Netflix», warum trinkt die Katze plötzlich so viel, was pflanze ich im Winter? Wie verändert die älter werdende Gesellschaft den Immobilienmarkt? Und: Begegnung mit den drei verschwiegenen Sennen aus der Appenzeller Käse Werbung.

Kontakt

Redaktion Zeitlupe
Schulhausstrasse 55
Postfach 2199
8027 Zürich

Tel. 044 283 89 13
Fax 044 283 89 10

infoanti spam bot@zeitlupeanti spam bot.ch

Opens internal link in current window» Kontaktformular

» Adressänderung mitteilen

Ente mit Spielzeugente
20.11.2017

Bis vor knapp 15 Jahren galten Tiere im Schweizer Recht noch als Sachen. Erst 2003 wurden sie – endlich – vom reinen Objektstatus befreit und bilden seither eine eigene juristische

Kategorie. mehr...

© Bernisches Historisches Museum, Bern. Foto Christine Moor
19.11.2017

Im Jahr 1968 ist die Jugend rund um die Welt in Aufruhr: Prager Frühling, Vietnamkrieg, Globus-Krawall. Das Bernische Historische Museum widmet diesen wilden Zeiten eine Ausstellung. mehr...

© Alois Carigiet Erben
18.11.2017

Alois Carigiet, Illustrator des weltberühmten Schellen-Ursli, war auch ein vielseitig begabter Zeichner, Autor, Grafiker und Bühnenbildner. Die Ausstellung «Alois Carigiet. Kunst, Grafik & Schellen-Ursli» ist jetzt im Forum Schweizer Geschichte Schwyz zu sehen. mehr...

© DE NIZ
17.11.2017

Die Schweizer Modeschöpferin und Designerin Christa de Carouge stellt für das Kunsthaus Zug eine umfassende Retrospektive ihres Schaffens zusammen. mehr...

«E-Pics» ETH
16.11.2017

Das Online-Bildarchiv der ETH-Bibliothek ist um ein Kapitel reicher: Ab sofort ist auf «E-Pics» die Fotosammlung des Baugeschichtlichen Archivs der Stadt Zürich verfügbar. Manche Aufnahmen sind über 150 Jahre alt. mehr...

© Peach Weber
15.11.2017

Peach Weber ist wieder mit einem neuen Programm unterwegs. In «iPeach» soll es statt «Gäx, Gedichten und Liedern» für einmal «Gedichte, Lieder und Gäx» geben. mehr...

14.11.2017

Der aktuelle Medientipp, ausgewählt von der Pro Senectute Bibliothek: «Altwerden, wie es mir gefällt: ein Lesebuch». mehr...

Anzeige der Resultate 1 bis 7 von 1413