Kontakt

Redaktion Zeitlupe
Schulhausstrasse 55
Postfach 2199
8027 Zürich

Tel. 044 283 89 13
Fax 044 283 89 10

infoanti spam bot@zeitlupeanti spam bot.ch

» Kontaktformular

» Adressänderung mitteilen

Wanderreise zu den Loire–Schlössern

Leichtes Wandern, aktive Erholung in herrlichen Gartenanlagen und eine lebendige Begegnung mit französischer Architektur erwarten Sie im Tal der Loire. Ein prachtvolles Schloss reiht sich an das andere, jedes mit eigenem Charakter und Geschichte. Intrigen, Tragödien und ausschweifende Feste lernen Sie auf dieser Zeitlupe-Leserreise kennen.

 

Garten des Chateau de Chenonceau © Prisma

 

 

1. Tag: Basel – Paris – Tours
Gemeinsame Bahnfahrt mit dem TGV in 1. Klasse von Basel nach Paris Gare de Lyon. Weiterfahrt mit dem Bus zu unserem Hotel im Herzen von Tours. Fahrzeit mit dem Bus ca. 3½ Stunden.


2. Tag: Clos Lucé in Amboise
Spaziergang ca. 40 Min., Stadtbesichtigung ca. 2 Std.
Wir lassen uns vom Park Clos Lucé in Amboise faszinieren, in dem Leonardo da Vinci seine letzten Jahre verbracht hat. Am Nachmittag lernen wir die Stadt Tours unter kundiger Führung näher kennen.

 

Château de Chenonceau


3. Tag: Château Chenonceau
Wanderzeit ca. 1 Std., Besichtigung ca. 2½Std.
Nach einer gemütlichen Morgenwanderung im Tal des Cher geniessen wir eine herrliche Bootsfahrt. Wir lassen die malerische Uferlandschaft gemächlich an uns vorbeiziehen. Am Nachmittag bezaubert das Schloss Chenonceau durch seine Architektur, die herrliche Lage und den Reichtum der Ausstattung. Es gilt als das populärste Schloss Frankreichs.


4. Tag: Blois – Chambord
Wanderzeit ca. 1 Std., Besichtigungen ca. 2½Std.
Wir besuchen die spannende Schlossanlage von Blois, die einen einzigartigen Überblick über die französische Baukunst vom 13. bis 17. Jahrhundert bietet. Anschliessend gehen wir auf eine kurze Wanderung im ehemaligen Jagdgebiet imTal der Könige und haben Zeit, die bereits besuchten Schlösser Revue passieren zu lassen. Das gewaltige Wunderschloss Chambord, für viele das schönste Schloss des Loire-Tals, ist unser nächstes Ziel.

 

Chateau Chambord © frenta


5. Tag: Chinon Abtei von Fontevraud
Spaziergang ca. 1 Std., Besichtigungen ca. 3 Std.
Am Morgen lernen wir das lebhafte Städtchen Chinon auf einem ausgiebigen Spaziergang kennen und besichtigen anschliessend die mittelalterliche Burgruine. Weiterfahrt zur weltberühmten Abtei von Fontevraud, sicherlich eines der grössten klösterlichen Gebäude Europas.


6. Tag: Azay-le-Rideau–Villandry
Wanderzeit ca. 1 Std., Besichtigung ca. 3 Std.
Am Morgen führt uns der Bus nach Azay-le-Rideau, wo wir das mächtige Ritterschloss besuchen. Später besichtigen wir den grosszügigen Schlossgarten von Villandry und entdecken das fruchtbare Umland zu Fuss.


7. Tag: Tours – Paris – Basel
Der Bus bringt uns zurück nach Paris, wo wir in den TGV nach Basel einsteigen und abends dort eintreffen. Eine individuelle Verlängerung in Paris ist möglich.

 

Abtei von Fontevraud © fotolia Villandry © fotolia

 

 

 

Reisedaten

13.05. – 19.05.18

03.06. – 09.06.18
26.08. – 01.09.18


Preis pro Person
Im Doppelzimmer    CHF 2290.–
Zuschlag Einzelzimmer    CHF 290.–
Zuschlag ohne Halbtaxabonnement    CHF 68.–

 

Leistungen

  • Bahnreise in 1. Klasse ab Wohnort Schweiz nach Paris und zurück, Basis Halbtaxabonnement
  • Reservierte Plätze ab/bis Basel
  • Unterkunft im 3-Sterne-Hotel Best Western L’Artist, Tours
  • Halbpension
  • Trinkgelder in Hotel/Restaurants
  • Willkommens-und Abschiedsgetränk
  • Wanderungen, Begleitbus, Transfers
  • Eintritte und Besichtigungen
  • Führungen in Tours und Blois
  • Baumeler-Reiseleitung/ Wanderführung
  • Ausführliche Reisedokumentation/ Reiseführer

 

Nicht inbegriffene Leistungen

  • 7 Mahlzeiten
  • Oblig. Annullierungskosten-und Extrarückreiseversicherung ab CHF 85.–
  • Freiwilliger Klimaschutzbeitrag myclimate CHF 10.–

 

Gruppengrösse
Mindestens 12, maximal 23 Teilnehmende

 


Buchung, Beratung und Anmeldung

Baumeler Reisen AG

Zinggentorstrasse 1

6006 Luzern,
Tel. 041 418 65 65

Opens window for sending emailinfoanti spam bot@baumeleranti spam bot.ch
Opens external link in new windowwww.baumeler.ch


Es gelten die Allgemeinen Vertrags-und Reisebedingungen von Baumeler Reisen AG. Programmänderungen vorbehalten. Die Wander-und Besichtigungszeiten können je nach Wetter und Reisegruppe variieren.

 

 

Reisebericht aus der Zeitlupe 3-2018: Initiates file downloadPDF