Kontakt

Redaktion Zeitlupe
Schulhausstrasse 55
Postfach 2199
8027 Zürich

Tel. 044 283 89 13
Fax 044 283 89 10

infoanti spam bot@zeitlupeanti spam bot.ch

» Kontaktformular

» Adressänderung mitteilen

Titanic-Musical im Tessin

Im letzten Sommer begeisterte das Openair-Musical Titanic über 42‘000 Besucherinnen und Besucher am Walensee. Dieses Jahr heisst es in Melide vom 10. August bis zum 10. September: Leinen los!

Musical-Szene aus Titanic

 

Gigantisch. Luxuriös. Und unsinkbar. Die «RMS Titanic» galt als beispielhaftes Werk technischen Fortschritts und wirtschaftlicher Überlegenheit. Die Jungfernfahrt des prunkvollsten Schiffes seiner Zeit führte von Southampton über den Atlantik nach New York – mit 2200 Passagieren und Besatzungsmitgliedern, die oft auf ein besseres Leben in der neuen Heimat Amerika hofften. Mit an Bord ist auch die Liebe: Kate McGowan und Jim Farrell verlieben sich und wollen die Titanic in New York gemeinsam verlassen. Doch der Eisberg, mit dem das Schiff in der Nacht vom 14. April kollidierte, vereitelt viele Träume.

 

So faszinierend das Schiff, so faszinierend sind auch die Inszenierungen ihres Schicksals. Der Kinofilm mit Kate Winslet und Leonardo DiCaprio aus dem Jahr 1997 begeisterte Millionen. Die Musical-Fassung feierte sogar noch vor dem Film Premiere am Broadway New York und wurde in deutscher Fassung in Hamburg uraufgeführt. Nach dem Walensee sinkt die Titanic dieses Jahr im Tessin, am Lago di Lugano in Melide. Gespielt wird abwechselnd auf deutsch und auf italienisch vom 10. August bis am 10. September.

 

Lago di Lugano in Melide, Opens external link in new windowwww.musicalmelide.ch, das Musicalgelände befindet sich fünf Gehminuten vom Bahnhof entfernt.

 

 

Musical-Szene aus Titanic