Kontakt

Redaktion Zeitlupe
Schulhausstrasse 55
Postfach 2199
8027 Zürich

Tel. 044 283 89 13
Fax 044 283 89 10

infoanti spam bot@zeitlupeanti spam bot.ch

» Kontaktformular

» Adressänderung mitteilen

Lust auf ein Spiel?

Kartenspiele ziehen Menschen seit Jahrhunderten in ihren Bann. Die neue Ausstellung im Museum zu Allerheiligen in Schaffhausen erzählt «Geschichten rund ums Kartenspiel».

Souvenir-Kartenspiel «La Suisse historique», Entwurf: Melchior Annen (1868-1954), Hersteller: AG Müller & Cie., Schaffhausen ca.1922. Das in Chromolithografie hergestellte Luxusspiel richtete sich vor allem an Touristen. Museum zu Allerheiligen Schaffhausen

Postkarte, Spielende Dame auf Bank, um 1900. Museum zu Allerheiligen Schaffhausen. Entwurfszeichnung zur Karte Eichel Under von Arnold Oechslin (1885-1960). Dieses Jugendstil-Spiel wurde in Luxusaufmachung unter dem Namen «Künstlerjass» gesetzlich geschützt und 1921 von J.Müller & Cie. herausgebracht. Museum zu Allerheiligen, Schaffhausen.

 

 

Kaum ein Spielgerät ist bei Jung und Alt so beliebt wie das Kartenspiel. Im Museum Allerheiligen wird das Phänomen Kartenspiel für alle Sinne erlebbar. Nebst zahlreichen Medienstationen ermöglichen verschiedene Spielbereiche den Besuchern, selber aktiv Karten zu spielen und auszuprobieren, was sich alles mit Spielkarten anstellen lässt.

 

Präsentiert werden Karten vom Mittelalter bis in die Gegenwart, aber auch Schriftdokumente, Spieltische, Gemälde, Film- und Tondokumente rund ums Kartenspiel. Dabei geht es um den Aufstieg des Jassens zum helvetischen Nationalsport, die geheimnisvolle Welt der Tarot-Karten oder den Weg von den frühen Lernspielen des 17. Jahrhunderts zu modernen Quartettspielen der Gegenwart. Die Ausstellungsstücke stammen grösstenteils aus der museumseigenen Sammlung, die mit über 16‘000 Kartenspielen zu den bedeutendsten der Schweiz zählt.

 

Interessant ist auch das Begleitprogramm mit Führungen und Vorträgen. Am Sonntag, 21. August organisiert das Museum in Zusammenarbeit mit dem Migros Kulturprozent und weiteren Partnern einen grossen Generationen-Spieltag im und ums Museum für Kinder, Eltern, Grosseltern und alle Spielinteressierten.

 

Bis 30. Oktober, Dienstag bis Sonntag 11 bis 17 Uhr, Opens external link in new windowwww.allerheiligen.ch

Generationen-Spieltag: Sonntag, 21.8., 11 bis 17 Uhr