Kontakt

Redaktion Zeitlupe
Schulhausstrasse 55
Postfach 2199
8027 Zürich

Tel. 044 283 89 13
Fax 044 283 89 10

infoanti spam bot@zeitlupeanti spam bot.ch

» Kontaktformular

» Adressänderung mitteilen

Diesen Monat in der Zeitlupe:

Interviewbild Massimo Rocchi

Zeitlupe November 2017

 

Interview mit Massimo Rocchi über Komik, Kinder und Karriere: Seit ihm 1994 mit «äuä» der Durchbruch gelang, gehört der Sprachakrobat mit italienischen Wurzeln zum Schweizer Kulturgut. Pünktlich zu seinem runden Geburtstag präsentiert der erfolgreiche Komiker nun sein Best-of-Programm «6zig».

 

Thema «Späte Scheidung»: Die Zahl der Scheidungen nach langjährigen Ehen nimmt zu. Warum zerbrechen viele Partnerschaften nach dreissig, vierzig oder mehr gemeinsamen Jahren? Betroffene berichten, Psychologin Pasqualina Perrig-Chiello analysiert.

  

500 Jahre Reformation: Auch die Schweiz feiert das runde Jubiläum, obwohl es hierzulande eigentlich erst 1519 mit Zwinglis erster Zürcher Predigt losging.

Initiates file download 

Ausserdem:

  • Generationen: Geocaching Initiates file download(->Leseprobe)
  • Leserreise: Azoren
  • Ratgeber

    • Tiere: Tierhalteverbor
    • Aphthen
    • Hilflosenentschädigung
    • Was ist die «Filterblase»?
    • Normmietwert

  • Begegnung: Ruth Gattiker Initiates file download(->Leseprobe)Initiates file download
  • Ernährung: Quinoa
  • Gesundheit: Inkontinenz
  • Dafür & dagegen: Steuern direkt vom Lohn abziehen
  • Kultur: Geiger Daniel Hope
  • Aktuell: Reformation
  • PS Schaffhausen: Demenz
  • Das waren noch Zeiten: Wegbereiter für eine Moschee

 

Die Zeitlupe ist das Magazin für Menschen mit Lebenserfahrung. Zehn Mal im Jahr wartet sie mit berührenden Geschichten, interessanten Informationen und nützlichen Tipps rund ums Älterwerden auf, vermittelt Kultur und Unterhaltung. Herausgeberin ist Pro Senectute Schweiz.