Kontakt

Redaktion Zeitlupe
Schulhausstrasse 55
Postfach 2199
8027 Zürich

Tel. 044 283 89 13
Fax 044 283 89 10

infoanti spam bot@zeitlupeanti spam bot.ch

» Kontaktformular

» Adressänderung mitteilen

Diesen Monat in der Zeitlupe:

Interviewbild Rolf Lyssy

Zeitlupe Juni 2017

 

Interview mit Rolf Lyssy über Film, Familie und Fitness: Er hat mit «Die Schweizermacher» den erfolgreichsten Streifen der Schweizer Filmgeschichte geschaffen. Millionär ist der Regisseur dadurch nicht geworden, aber seine Begeisterung für Filme, Musik und das Leben ist auch mit 81 Jahren ungebrochen.

 

Thema «Hunde für alle Fälle»: Hunde sind Freunde und Familienmitglieder, aber längst auch ausgebildete Helfer, die Dinge aufspüren, den Menschen den Alltag erleichtern, ihnen ein selbstständiges Leben ermöglichen oder als Sozialhund mit ihren Besuchen wohltun.

 

Begegnung mit Ernesto Graf: Früher zeigte er als Luftakrobat bei «Karls kühner Gassenschau» waghalsige Aktionen, heute ist der 67-Jährige der Mann fürs Bürokratische im Unternehmen.

Initiates file downloadLeseprobe

 

Ausserdem:

  • Hilfe für beide: Menschen mit psychischen Störungen besuchen betagte oder behinderte PersonenInitiates file download
  • IP-Technik: Das «Internet-Protokoll» wird unseren Alltag nicht nur bezüglich Telefonie künftig prägen.
  • Dafür & dagegen: Schützt der Bund ältere Menschen genügend vor dem Klimawandel?
  • Ratgeber Tiere: Findeltiere – was tun?
  • Ratgeber Ernährung: Stachelbeeren
  • Ratgeber Internet: Was ist eigentlich «Freemium»?
  • Ratgeber Gesundheit: Fuss- und Nagelpilz
  • Ratgeber Pro Senectute: Wohnen Initiates file download(>Leseprobe)
  • Ratgeber AHV: Rente für Ehepaare
  • Tiere: Stockenten
  • Leserangebot: Ab aufs Rütli!
  • Pro Senectute: Ältere Menschen als Werbe-Zielgruppe
  • Kultur: Tour de Suisse im Bild
  • Pro Senectute Uri: Workshop Patientenverfügung
  • Unterwegs: Radolfszell am Bodensee
  • Das waren noch Zeiten: Per Velo durch die Schweiz

 

Die Zeitlupe ist das Magazin für Menschen mit Lebenserfahrung. Zehn Mal im Jahr wartet sie mit berührenden Geschichten, interessanten Informationen und nützlichen Tipps rund ums Älterwerden auf, vermittelt Kultur und Unterhaltung. Herausgeberin ist Pro Senectute Schweiz.