Kontakt

Redaktion Zeitlupe
Schulhausstrasse 55
Postfach 2199
8027 Zürich

Tel. 044 283 89 13
Fax 044 283 89 10

infoanti spam bot@zeitlupeanti spam bot.ch

» Kontaktformular

» Adressänderung mitteilen

Diesen Monat in der Zeitlupe:

Peach Weber

Zeitlupe April 2018

 

Interview mit Peach Weber über Pointen, Politik und Publikum: Der Aargauer ist auch mit 65 noch auf Tournee - und dies, obwohl ihm die Rolle als Komiker eigentlich gar nicht entspricht. Im Interview verrät Peach Weber, was ihm dabei geholfen hat, sich auf der Bühne wohlzufühlen, und weshalb es ihm lieber ist, wenn wir nicht alle 100 Jahre alt werden

 

Thema «Frauenbewegung»: Es war ein langer Weg, bis für Frauen und Männer gleiche Rechte galten. Die Schweizer Frauenbewegung kämpfte jahrzehntelang hartnäckig und geduldig, ab 1968 laut und selbstbewusst. An Themen fehlt es auch heute nicht.

Initiates file download 

Vermessen auf Schritt und Tritt: Sogenannte Activity- oder Fitness-Tracker zeichnen auf, wie viele Schritte wir machen, wie viele Kalorien wir verbrennen, ja sogar, ob wir tief schlafen. Sportarzt Walter O. Frey erklärt, ob und wann das gesund ist.

Initiates file download

 

Initiates file downloadAusserdem:

  • Begegnung: Susanne Klein, ein Leben für Tiere
  • Leserreise: Zypern
  • Ratgeber
  • Initiates file downloadErnährung: Lamm - vielseitig und unwiderstehlich
  • Dafür/Dagegen: Soll man die Jagd abschaffen?
  • Kultur: Schätze der Wiener Moderne im Kunsthaus Zug
  • Zeitspiegel: Radio Silbergrau Initiates file download(->Leseprobe)
  • Aktuell: Ausbildung Erwachsenensportleiterin oder -leiter
  • Fitness: Fitness-Tracker folgen Sportlern auf Schritt und Tritt
  • PS Luzern: WhatsApp-Kurs Initiates file download(->Leseprobe)
  • Das waren noch Zeiten: Ein Arbeitsplatz fürs Leben Initiates file download(-> Leseprobe)

 

Die Zeitlupe ist das Magazin für Menschen mit Lebenserfahrung. Zehn Mal im Jahr wartet sie mit berührenden Geschichten, interessanten Informationen und nützlichen Tipps rund ums Älterwerden auf, vermittelt Kultur und Unterhaltung. Herausgeberin ist Pro Senectute Schweiz.