Kontakt

Redaktion Zeitlupe
Schulhausstrasse 55
Postfach 2199
8027 Zürich

Tel. 044 283 89 13
Fax 044 283 89 10

infoanti spam bot@zeitlupeanti spam bot.ch

» Kontaktformular

» Adressänderung mitteilen

Die Götterinsel Zypern erleben

Lassen Sie sich überraschen, wie vielfältig Zypern ist. Neben den malerischen Sandstränden bietet die Insel ein gebirgiges und grünes Hinterland sowie pittoreske Orte im türkischen Nordteil.

Hafen von Paphos © huber-images

Leserreise, Zypern, Zeitlupe-Reise, Geschichte, Kultur, Natur

 

Hafen von Paphos © huber-images
 

 

 

Reiseprogramm

 

1. Tag: Zürich – Larnaca – Limassol

Direktflug von Zürich nach Larnaca. Nach Ankunft erfolgt der Transfer ins Hotel.

 

2. Tag: Limassol – Omodhos – Lambouris – Apsiou – Limassol

Fahrt zu einem Olivenhain, wo Sie mit zypriotischem Kaffee sowie Oliven- und Halloumi-Brötchen erwartet werden. Stärken Sie sich, damit Sie anschliessend bei der Olivenernte tatkräftig mithelfen können. Ausserdem lernen Sie bei einer nahe gelegenen Olivenmühle mehr über den Prozess der Ölherstellung. Bei einem Rundgang erkunden Sie das idyllische Weindorf Omodhos. Mittags geniessen Sie typisch zypriotische Meze und Kleftiko. Zum Abschluss des Tages erfahren Sie bei einer Weindegustation Interessantes über die Geschichte des griechischen Weines.

 

Fussbodenmosaik in der Villa des Dionysos © Prisma

 

3. Tag: Freier Tag oder fakultativer Ausflug ins Troodos-Gebirge

Sie können den Tag ganz nach Belieben gestalten oder an unserem fakultativen Ausflug ins Troodos-Gebirge, wo sich die schönsten byzantinischen Kirchen Zyperns befinden, teilnehmen. Sie besichtigen u. a. die Kapelle des Erzengels Michael. Das malerische Bergdorf Kakopetria lädt zu einem Spaziergang und gemütlichen BBQ-Mittagessen ein.

 

4. Tag: Limassol – Kerynia – Nikosia – Limassol

Die Fahrt in den türkischen Teil Zyperns führt Sie über die «Greenline». Bei einem Stadtrundgang erkunden Sie die schönsten Ecken von Nikosia, der letzten geteilten Hauptstadt Europas. Anschliessend fahren Sie nach Bellapais und lassen die bezaubernde Atmosphäre des gotischen Klosters auf sich wirken. Am Fusse des Pentadactylos-Gebirges liegt der romantische Hafen von Kerynia. Die mittelalterliche Festung und der hufeisenförmige Hafen, mit bunten Fischerbooten, laden zum Verweilen ein.

 

5. Tag: Tag zur freien Verfügung

 

Geburtsort der Aphrodite © Shutterstock

 

6. Tag: Limassol – Kourion – Paphos – Agios Neophytos – Limassol

Sie starten heute mit der Besichtigung des griechisch-römischen Amphitheaters in dem antiken Stadtkönigreich Kourion. In Paphos bekommen Sie das Gefühl, auf Schritt und Tritt Kulturgeschichte zu erleben. Sie besuchen die Villa des Dionysos mit ihren einzigartigen Fussbodenmosaiken sowie das Kloster Agios Neophytos.

 

7. Tag: Freier Tag oder fakultativer Ausflug Famagusta – Salamis

Entspannen Sie in Ihrem schönen Hotel. Wer aktiv sein möchte, hat die Gelegenheit, am fakultativen Ausflug teilzunehmen. Fahrt durch die Region der roten Dörfer nach Famagusta. Sie besuchen die ehemalige Kathedrale St. Nikolaus und werfen einen Blick auf den geschlossenen Teil der «Geisterstadt» Famagusta. Ausserdem entdecken Sie Salamis, die grösste antike Stadt auf der Insel.

 

8. Tag: Limassol – Larnaca – Zürich

Eine erlebnisreiche Reise geht zu Ende. Transfer zum Flughafen. Rückflug nach Zürich.

 

 

Reisedaten

 

31. 10. – 07. 11.2018   CHF 1195.–

03. 11. – 10. 11.2018   CHF 1255.–

07. 11. – 14. 11.2018   CHF 1175.–

10. 11. – 17. 11.2018   CHF 1225.–

 

Die Preise gelten pro Person im Doppelzimmer in CHF

  • Zuschlag Einzelzimmer   CHF 195.–
  • Zuschlag Meersicht-Zimmer  CHF 70.– bis CHF 75.–
  • Ausflug Troodos-Gebirge CHF 85.– 
  • Ausflug Famagusta – Salamis  CHF 120.–

 

Leistungen

  • Flüge mit Edelweiss in Economy- Klasse
  • Alle Flugnebenkosten
  • Transfers bei An- und Abreise
  • 7 Nächte im 4-Sterne-Hotel Miramare Beach in Limassol
  • Täglich Frühstück und Abendessen, 3x Mittagessen
  • Umfangreiches Ausflugspaket: 3 Ganztagesausflüge
  • Beste Betreuung durch Deutsch sprechende Reiseleitung vor Ort, während der Transfers und Ausflüge
  • Reiseunterlagen inklusive Reiseführer

 

Nicht inbegriffene Leistungen

  • Fakultative Ausflüge (bis 4 Wochen vor Abreise buchbar)
  • Annullierungskosten- und Assistanceversicherung
  • Kleingruppenzuschlag unter 15 Personen möglich

 

Gruppengrösse

Mindestens 15 Teilnehmende

 

 

Buchung, Beratung und Anmeldung

Vögele Reisen AG

Badenerstrasse 549

8048 Zürich

Tel. 043 960 86 10

infoanti spam bot@voegele-reisenanti spam bot.ch

www.voegele-reisen.ch/vrzypezeit

 

Es gelten die Allgemeinen Vertrags- und Reisebedingungen von Vögele Reisen AG.

Programmänderungen vorbehalten.

 

 

 

Reisebericht aus der Zeitlupe 4-2018: Initiates file downloadPDF