ZEITLUPE-REISEN

Azoren

Immergrüne Idylle

im Atlantik. Opens internal link in current windowMehr...

 

Azoren

 

 

Alphorn-Schnupperkurs der PS Schwyz

 

In der neuen Ausgabe der Zeitlupe:

 

  • Im Interview mit der Zeitlupe verrät Röbi Koller, woran er merkt, dass er nicht mehr zwanzig ist, und welche Vor- bzw. Nachteile ihm seine Bekanntheit bringt.
  • Unentgeltliche Nachbarschaftshilfe wird vielerorts geleistet, in der Stadt wie auf dem Land. Weshalb ist es für manche selbstverständlich, ihren Nachbarn beizustehen? Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, damit gegenseitige Unterstützung im Alltag funktionieren kann?
  • Begegnung mit den drei verschwiegenen Sennen aus der Appenzeller Käsewerbung: Alfred, Albert und Werner. 
  • Schmerzpunkt Hüfte: Sie ist das am häufigsten von Arthrose betroffene Gelenk, trotzdem stammt nicht jeder Schmerz in der Hüftregion von einer Arthrose.
  • Ratgeber: Wann macht ein Vorsorgeauftrag Sinn? Wie geht man mit seinem Ersparten sicher um? Welche Pflanzen eignen sich als Farbtupfer im Winter? Was ist «Netflix»?
  • Das und vieles andere mehr in der aktuellen Zeitlupe...

 

Aktuelle Ausgabe...              

 

Die nächste Zeitlupe erscheint am 16.01.2018.

 

 

Aktuelles

Pro-Senectute-Angebote im November/Dezember

Sportliche, kulturelle und soziale Höhepunkte aufs Jahresende hin – hier finden Sie eine Auswahl der vielfältigen Pro-Senectute-Aktivitäten und -Dienstleistungen. Informieren Sie sich bei Ihrem Kanton oder übers Internet.

mehr...

Ente mit Spielzeugente
Tiere sind keine Sachen – was bedeutet das eigentlich?

Bis vor knapp 15 Jahren galten Tiere im Schweizer Recht noch als Sachen. Erst 2003 wurden sie – endlich – vom reinen Objektstatus befreit und bilden seither eine eigene juristische

Kategorie.

mehr...

© Bernisches Historisches Museum, Bern. Foto Christine Moor
1968: Wilde Zeiten auch in Bern

Im Jahr 1968 ist die Jugend rund um die Welt in Aufruhr: Prager Frühling, Vietnamkrieg, Globus-Krawall. Das Bernische Historische Museum widmet diesen wilden Zeiten eine Ausstellung.

mehr...